Heidruns Bueroservice

Forderungsmanagement

Wir bedienen uns erfolgreicher psychologischer und strategischer Methoden, damit Sie auf den erbrachten Leistungen und Lieferungen nicht „sitzen bleiben“.

Wir überwachen für Sie die Zahlungsziele und halten die Forderungsausfälle so gering wie möglich, um die notwendige Liquidität Ihres Unternehmens jederzeit zu wahren.

You are here: Home
  • Decrease font size
  • Default font size
  • Increase font size
Wie kommen Sie (schneller) an Ihr Geld? PDF Drucken E-Mail

Als Unternehmer zählt die Kreditvergabe zu Ihrem Tagesgeschäft, da jede offene Rechnung ein Kredit bedeutet, der diverse Kosten nach sich zieht.
Vernachlässigen Unternehmen diesen Bereich, müssen sie mit wirtschaftlichen Konsequenzen rechnen. Die Einhaltung des Tilgungszeitpunktes ist nicht nur entscheidend für den weiteren witschaftlichen Erfolg Ihres Unternehmens, sondern führt als unzureichend funktionierendes Mahnwesen nicht nur zu Liquiditätsproblemen, sondern mitunter bis in die Insolvenz.
Und dies unahängig von der Größe und dem Umsatz Ihres Unternehmens.
Wir unterstützen Sie bei den rechtlichen, organisatorischen und auch psychologischen Seiten eines erfolgreichen Forderungsmanagements.

Die unangenehmen Tätigkeiten

Gerade für Kleiunternehmer ist das Anmahnen von Außenständen immer etwas heikel. Man möchte die guten Geschäftsbeziehungen nicht gefährden, aber trotzdem zu seinem Geld kommen. Hier ist es besonders wichtig, dass dieser Prozess in sich optimal abgestimmt ist.
Angefangen mit

  • der Akquise
  • dem Geschäftsabschluss
  • der erbrachten Lieferung bzw. Leistung
  • der damit verbundnen Rechnungslegung
  • hin zum "erwarteten" Zahlungseingang
  • und dem "hoffentlich" nicht notwendigen Mahnwesen.

Wir können Ihnen in jedem dieser Prozessabschnitte professionelle Unterstützung anbieten, damit Sie schnell zu Ihrem Geld kommen.

Wir verhelfen Ihnen zu Ihrem Geld

Unsere vertrauensvolle Zusammenarbeit mit externen Kooperationspartnern im Bereich Witschaftsinformations- und Bonitätsauskünfte können Ihnen im Vorfeld schon erste Signale für einen erfolgreichen Zahlungseingang liefern.
Gleichzeitig achten wir mit größter Sorgfalt auf Ihre Rechnungslegung, da hier schon organisatorische und formale Fehler gerne von Schuldnern mit Zahlungsschwierigkeiten gezielt ausgenutzt werden.
Dies kann schon mit einfachen organisatorischen Mitteln erreicht werden, wie Straffung des Forderungsmanagements (Forderungen unmittelbar nach Fälligkeit ganz oder in Teilen in Rechnung stellen).

Formale Fehler, wie falsche Kontaktdaten, missverständliche Formulierungen oder unvollständige Rechnungsangaben, werden von uns vermieden, so dass es zu keinen Zahlungsverzögerungen wegen Nachfragen kommt. Gerde hier wird eine verlässliche Liquiditätsplanung unnötig erschwert, da dies ein willkommenes Einfallstor für Ausreden ist.
Wir unterstützen Sie in allen Punkten des erfolgreichen Forderungsmanagements, verhindern Zahlungsausfälle und verhelfen Ihnen so schneller zu Ihrem Geld zu kommen.